Schipanski: CDU Ilm-Kreis begeht Volkstrauertag
20201115 Cdu Volkstrauertag

Schipanski: CDU Ilm-Kreis begeht Volkstrauertag

Am Sonntag (15. November 2020) fand im gesamten Ilm-Kreis "stilles Gedenken" zum Volkstrauertag statt. Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus gab es keine offiziellen Feierstunden, sondern vielmehr einzelne Kranzniederlegungen, an denen auch Vertreter der CDU Ilm-Kreis teilnahmen. So gedachten CDU Freunde in Unterpörlitz, Gehren, Möhrenbach, Wümbach, Bücheloh und Ilmenau an die Opfer von Weltkriegen und Gewaltherrschaft und legten Gestecke nieder.

"Der Volkstrauertag mahnt und erinnert uns, den Frieden zu bewahren und immer wieder für diesen einzutreten. Friedenssicherung gelingt über multilaterale Bünde. Daher ist die Weitentwicklung der Europäischen Union Friedensprojekt Nummer 1 für unser Vaterland." so CDU-Kreischef Tankred Schipanski.